Wir wollen eine Fackel auf dem Kilimandscharo entzünden. 


Sie soll Licht und Hoffnung über die Grenzen hinaustragen. 

Inschrift der Bronzetafel auf dem Gipfel

Willkommen auf der Seite von power4africa!


Hier finden Sie alle Informationen zu unserem Verein.
Sollten Sie Fragen an uns haben, kontaktieren Sie uns doch einfach.
Wir freuen uns auf Sie, Ihr power4africa-Team

Mahnmal gegen den Krieg


Der Deutsch-Syrier Manaf Halbouni lies vor der Dresdner Frauenkirche 3 Busse aufstellen - die Installation mit dem Titel "Monument" erinnert an ein Bild aus Aleppo, das 2015 um die Welt ging.

(imago/epd)
Manaf Halbouni bei der Errichtung seines Projekts. (Quelle: picture alliance / Sebastian Kah)
Das Originalbild aus Aleppo. Die Busse sollen vor Assads Heckenschützen Schutz bieten. (Quelle: Reuters)
Das Monument vor der Frauenkirche . (Quelle: Dirk Sukow)